Training

Die Herausforderungen, vor denen heute Teams stehen sind so komplex wie noch nie, Tendenz steigend. Je stärker vernetzt wir sind, ob geographisch oder bezüglich unserer Arbeitsbereiche, desto wichtiger werden soziale Kompetenzen. Verstaubte Managementmodelle und die bisherige Führungsrhetorik haben sich als nicht zielführend erwiesen, denn wir haben weltweit immer mehr Schwierigkeiten mit den Konsequenzen, unserer bisherigen Handlungen umzugehen. Daher sind neue Modelle von Leadership, effektiverer Teamarbeit, konstruktiver Konfliktbewältigung und sinnvoller Kommunikation nötig. In Zukunft werden diese jedoch nicht von der Führungsetage entwickelt sondern werden in horizontalen Entscheidungsprozessen entstehen. Dabei zählt jedes Teammitglied, dessen Werte, Haltungen und Empfindungen. Um dieser Komplexität gerecht zu werden und um nachhaltige, von allen getragene Lösungen zu entwickeln, verstehe ich mich als Lernbegleiterin für folgende Bereiche:

  • Kommunikation

  • Konfliktmanagement

  • Verhandlung

  • Change Management

  • Social Entrepreneurship

Der rote Faden, der alle Trainingsformate, die ich anbiete durchzieht, ist die Nutzung kreativer Potenziale und bestehender Ressourcen der Teams, mit denen ich arbeite. Daneben ist das Erforschen und Reflektieren der eigenen Wahrnehmungen und Haltungen für mich ein wesentliches Element der von mir angebotenen Trainings.

In meinen Trainings lernen Sie kooperative Problemlösung, zielführende Reflexion und Empathie durch sorgfältiges Zuhören und bewusste Kommunikation. Sie lernen, mit Herausforderungen gemeinsam umzugehen, Resilienz aufzubauen und Mut für Neues und für den Wandel zu entwickeln. Für das Verhandlungstraining nutze ich den Ansatz meines Buches "Verhandlungen intuitiv und ergebnisorientiert gestalten - Wer nicht verlieren will, muss fühlen", das in 2017 erschienen ist.

realisiert von sinuxatwork